Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Montag, 20. August 2018
Ohhhhh Okraschonten-Eintopf Okraschoten mit Garnelen Rezept (Bildquelle: Living & Green)

Ohhhhh Okraschonten-Eintopf

In Afrika beheimatet, aus der thailändischen Küche nicht wegzudenken, im Süden Europas beliebt: Okraschoten. Sie sind Meisterinnen der Verwandlung und gesund. Okraeintopf mit Garnelen. Rezept
Focaccia Schnecken  Focaccia Schnecken Rezept (Bildquelle: Living & Green)

Focaccia Schnecken

Habt ihr schon einmal Rock 'n' Roll auf einem Dessertteller getanzt? Wir auch nicht, aber Focaccia-Schnecken gebacken, das haben wir. Pikante Knabberei für Partytiger und Sofasurfer.
Apfel-Kartoffel-Kren-Suppe Apfel-Kartoffelsuppe Rezept (Bildquelle: Living & Green)

Apfel-Kartoffel-Kren-Suppe

Da schlagen die Lebensgeister Salti. Mit einer beherzten Menge Kren (Meerrettich) in dieser Apfel-Kartoffel-Suppe tankt der Körper jede Menge Vitamin C. Das Husten-und-Schnupfen-chancenlos-Rezept!
Back to the Roots *Cjarsons* Cjarsons Rezept (Bildquelle: Living & Green)

Back to the Roots *Cjarsons*

Darf ich vorstellen? Cjarsons (sprich: Tscharschons) - die Friulanische Verwandtschaft von Ravioli, Käsnudel, Schlutzkrapfen, Maultaschen, Piroggi und Co. Eine variantenreiche Spezialität aus dem Norden Italiens.
Bon Appétit *Apfel-Tartelettes* Apfel-Tartelettes Rezept (Bildquelle: Living and Green)

Bon Appétit *Apfel-Tartelettes*

Manchmal weiß man ganz genau, warum Gott in Frankreich zu speisen pflegt. Schon die einfachsten Dinge sind ein himmlischer Genuss. Apfel-Tartelettes gehören ganz sicher dazu. Ein "Das-schmeckt-so-gut-Rezept".
Scharfe Sache *Gegrillte Chilis in Öl* Gegrillte Chilis in Öl Rezept (Bildquelle: Living and Green)

Scharfe Sache *Gegrillte Chilis in Öl*

Selbstverständlich ist die Grillsaison noch nicht zu Ende – wie denn auch? Jetzt, wo die Chilipflanzen voller Früchte hängen, geben wir nicht auf. Gegrillte Chilis in Öl – als Antipasto mit Weißbrot oder als Dip für Kotelette und Co.
Clever! *Rezepte mit Fallobst* Äpfel Fallobst (Bildquelle: Living and Green)

Clever! *Rezepte mit Fallobst*

Wenn der große alte Apfelbaum seine Früchte auf alles und jeden unter ihm wirft, als gelte es eine kindliche Schlacht zu gewinnen, dann beginnt die Zeit der süßen Küche. Hmmmm, was man aus Fallobst alles so machen kann.
HE IS THE KING *Home Made Ajvar*  Home Made Ajvar (Bildquelle: Living & Green)

HE IS THE KING *Home Made Ajvar*

Es gibt Menschen, die behaupten, Ajvar sei der König unter den eingelegten Früchten. Das muss wohl sein. Die Zubereitung braucht drei Tage, wird es nach diesem alten Rezept aus Serbien – oder war es doch Mazedonien? - gemacht.
Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* Nasch dich schön! Heidelbeerkuchen (Bildquelle: Living and Green)

Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen*

Heidelbeeren, Schwarzbeeren, Blaubeeren – egal wie ihr sie nennt – sind immer ein echtes Beauty-Food. Sie enthalten reichlich das Schönmacher-Vitamin E. Was spricht also gegen einen schokoladigen Heidelbeerkuchen im Glas?
Tajine *Die Küche der Nomaden*  Tajine Die Küche der Nomaden (Bildquelle: Living and Green)

Tajine *Die Küche der Nomaden*

Lust auf eine kulinarische Reise in den Norden Afrikas? Tajine, das ist der Topf für alles, der überall im Maghreb auf dem Feuer steht. Eine gute Gelegenheit, das Fernweh zu stillen. Nicht nur Marrakesch lässt grüßen!
Crema al Cetriolo Avocadocreme mit Gurken (Bildquelle: Living and Green)

Crema al Cetriolo

Ein Abend im Garten, laue Luft, gute Gespräche, ein Glas Wein. Die Crema al Cetriolo, eine Gurken-Creme mit Avocado und Cashewkernen spielt dazu die passende Begleitmusik. Sind noch Walderdbeeren da?
Frischkäse-Semifreddo mit Marillen und Rosen Frischkäse-Semifreddo mit Marillen und Rosen (Bildquelle: Living & Green)

Frischkäse-Semifreddo mit Marillen und Rosen

Semifreddo, das ist immer ein süßes Versprechen an warme Tage, an liebe Gäste und an sich selbst. Dieses Frischkäse-Semifreddo mit selbstgemachtem Rosensirup schmeckt nach dem Duft der alten Damaszener-Rosen und hat uns den sonnigen Nachmittag versüßt.
Bärlauchtarte *Knoblauch mit Ohren* Bärlauchtarte mit Erdbeeren Rezept (Bildquelle: Living and Green)

Bärlauchtarte *Knoblauch mit Ohren*

Schnell noch Bärlauch ernten bevor ihm die Farne über den Kopf wachsen, oder – nicht auszudenken – es gar keinen mehr gibt! Die Bärlauchtarte mit Ziegenfrischkäse und Erdbeeren ging übrigens weg wie die warmen Semmeln. Hmmmm….
Home Made Grissini  Home Made Grissini (Bildquelle: Living & Green)

Home Made Grissini

Sie schmecken wie die traditionellen Grissini torinesi, die handgemachten Grissini aus dem Piemont … und sind vor fünf Minuten aus dem heimischen Backofen gehüft. Home made Grissini nach altem Rezept.
Hello Sweetheart!  Hello Sweetheart Mandelherzen (Bildquelle: Living and Green)

Hello Sweetheart!

All you need is love … aber hin und wieder etwas Süßes zwischendurch schadet auch nicht … oder? Mandelbiskuit mit Heidelbeermus … hmmmmm!
Hallo Garten! It's Tea Time! Tea Time im Garten (Bildquelle: Living and Green)

Hallo Garten! It's Tea Time!

Ist es nicht herrlich? Im Feuerkorb knistert das Holz. Wir haben die dicken Strickjacken und Handschuhe angezogen. Serviert wird heute im Garten. Apfelschalentee und Lebkuchen mit karamellisierten Zitronenschalen. Hmmmm...
Winter *Orangensenf* Oranensenf (Bildquelle: Living and Green)

Winter *Orangensenf*

Orangensenf, das ist die südliche Sonne im Glas! Das ist der perfekte Dip zu Käse und die extravagante Begleitung für jedes Honighuhn. Wir haben einiges probiert, aber das ist unser Lieblingsrezept.
Herbst * Kürbisrezepte * Kürbisrezepte für Genießer (Bildquelle: Living and Green)

Herbst * Kürbisrezepte *

Kürbisse sind lustige Gesellen. Sie sind unterhaltsam, witzig, gesund und schmecken sooooo gut! Ein Herbst ohne Kürbisgerichte ist kein Herbst – finden wir – und stellen feine und einfache Kürbisrezepte vor.