Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Sonntag, 16. Dezember 2018

Crema al Cetriolo

Ein Abend im Garten, laue Luft, gute Gespräche, ein Glas Wein. Die Crema al Cetriolo, eine Gurken-Creme mit Avocado und Cashewkernen spielt dazu die passende Begleitmusik. Sind noch Walderdbeeren da?

Crema al Cetriolo - Avocadocreme mit Gurken

Ein Abend im Freien verbracht ist immer ein Geschenk. Und weil die ersten Gurken reif und die letzten Walderdbeeren noch da sind, gibt es heute eine Crema al Cetriolo.

Crema al Cetriolo - Rose TischdekorationCrema al Cetriolo - Avocadocreme mit Gurken

Gurkencreme mit Avocado und Cashewkernen - Rezept

1 Gurke
2 Avocados
5 EL Cashewkerne
frisches Basilikum – so viel, wie jeder mag
Salz
etwas Limettensaft und abgeriebene Schale (also bitte Bio)
Pfeffer / vorzugsweise den langen Pfeffer
ein Spritzer Tabasco
Walderdbeeren oder Himbeeren oder Johannisbeeren als kleinen Gaumenkitzel und für den Augenschmaus.

Gurke schälen und in Stücke schneiden, gemeinsam mit dem Basilikum und den Cashewkerne mit dem Stabmixer pürieren. Avocados (nur das Fruchtfleisch), Limettensaft, Limettenschale und Gewürze hinzufügen und mit der Gabel gut untermischen. Mit ein paar frischen Beeren garnieren.

Wusstet ihr, dass Cashewkerne die perfekte Nervennahrung sind? Sie haben einen sehr hohen Magnesium-Gehalt, viel Eiweiß und – für Nüsse – verhältnismäßig wenig Fett.

Crema al Cetriolo - Rose TischdekorationCrema al Cetriolo - Avocadocreme mit Gurken

Einen zauberhaften Sommerabend wünscht euch Living & Green und danke für den lieben Besuch.

Wenn dir gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!