Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Samstag, 23. Juni 2018

Sommerfrühstück *Lavendelweckerln*

Jedes Jahr freuen wir uns alle über diesen Geschmack: Lavendelweckerln - am besten ofenwarm mit etwas Butter - sind ein hochwillkommener Frühstücksgenuss. Ein ganz einfaches Rezept für den Urlaub zu Hause.

Sommerfrühstück *Lavendelweckerln* - Lavendelweckerln Rezept

Das Lavendelbeet ist jenes Beet im Garten, das ich am liebsten jäte. Der Geruch verwandelt die Arbeit fast in Urlaub. Wenn es Lavendelweckerl zum Sommerfrühstück gibt, sitzen wir nicht unter dem Apfelbaum, sondern irgendwo zwischen den Lavendelfeldern der Provence. FAST!

Sommerfrühstück *Lavendelweckerln* - Lavendelweckerln RezeptSommerfrühstück *Lavendelweckerln* - Lavendelweckerln Rezept

Lavendelweckerl Rezept

500 g Mehl
1 Pkt Germ / Hefe
150g Butterschmalz – zerlassen
3 Eßl. Lavendelhonig
1 Ei
etwas Salz
10 Eßl. frische Lavendelblüten (kommen erst beim zweiten Abkneten dazu!!)
lauwarmes Wasser
etwas zerlassenes Butterschmalz zum Bestreichen

Mit der Germ, dem Lavendelhonig und etw. Mehl das Dampfl machen und
nach dem Gehen lassen mit den übrigen Zutaten (außer den Lavendelblüten) zu einem Germteig verarbeiten. Gehen lassen.
Teig noch einmal schlagen und dabei die Lavendelblüten einarbeiten. Kleine Weckerl formen und auf einem, mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Noch einmal gehen lassen. Mit Butterschmalz bestreichen, ein paar Lavendelblüten aufstreuen und ab ins vorgeheizte Backrohr.
Backzeit ca. 20 Minuten bei 180 Grad.

Wenn’s draußen warm ist, dann lasse ich das Dampfl und den Teig einfach auf dem Terrassentisch gehen. Die Sonne macht das schon!

Habt ein wunderschönes Sommerfrühstück!

Sommerfrühstück *Lavendelweckerln* - Lavendelweckerln RezeptSommerfrühstück *Lavendelweckerln* - Lavendelweckerln Rezept

Danke für deinen lieben Besuch! Wir haben uns sooooo gefreut!!!!
Wenn dir gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!