Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Samstag, 23. Juni 2018

Winter *Most-Apfel-Pie*

Wir lieben Braaaaatäpfel! Wer noch? Der Most-Apfel-Pie ist die Deluxe-Variante, die etwas beschwipste Hautevole! Ein wundervolles Winterrezept.

Winter *Most-Apfel-Pie* - Most-Apfel-Pie Bratapfel Rezept

Zimtig und ein wenig beschwipst, ein Hauch Orient, etwas unwiderstehlicher Bergbauerncharme, eine Brise Kindheitserinnerung, 2 Kilogramm Vorfreude, weil es aus dem Ofen so gut riecht …. so einfach ist ein Bratapfel-Rezept!

Das Rezept: Most-Apfel-Pie
Zutaten für den Teig:
2 Tassen Mehl
125 Gramm Margarine
4 EL Zucker
etw. Salz
ca. 6 EL kaltes Wasser
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Mürbteig verkneten und mindestens zwei Stunden kalt stellen.

Zutaten für die Füllung:
4 mittelgroße, eher säuerliche Äpfel
4 EL brauner Zucker
Apfelmost
Zimtrinde
Sternanis
Schale einer unbehandelten Orange
1 Stamperl Apfelschnaps
100 g Mohn
Milch
Datteln
gemahlener Zimt
2 EL grob gehackte Nüsse
Honig zum Süßen nach Bedarf
Winter *Most-Apfel-Pie* - Most-Apfel-Pie Bratapfel RezeptWinter *Most-Apfel-Pie* - Most-Apfel-Pie Bratapfel Rezept
Die Äpfel am oberen Ende kappen, so dass ein Deckel entsteht. Kerngehäuse entfernen und die Schale an ein paar Stellen mit einem Spieß einstechen.
Apfelmost mit Zucker, Zimtrinde, Sternanis, Orangenschale und Schnaps kurz aufkochen lassen, Äpfel hinein geben und drei Minuten kochen lassen. Die Äpfel sollten von der Flüssigkeit bedeckt sein. Danach alles vom Herd nehmen und die Äpfel einen Tag in dem Apfelmostsud stehen lassen.

Mohn mit Milch, Zimt und Honig weichkochen. Datteln klein schneiden, Nüsse hacken unter die Mohnfülle mischen und in die Äpfel füllen.
Den Teig dünn ausrollen, in feuerfeste Formen füllen – ich nehme die gewöhnlichen Sufflé-Formen – die Äpfel hinein setzen und bis auf den Deckel mit dem Teig ummanteln. Mit braunem Zucker bestreuen. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen, bis der Teig braun ist.
Und bitte, bitte, bitte heiß servieren! Vielleicht mit ein wenig Vanilleeis? Guten Appetit!!!!

Winter *Most-Apfel-Pie* - Most-Apfel-Pie Bratapfel RezeptWinter *Most-Apfel-Pie* - Most-Apfel-Pie Bratapfel Rezept

Alle Artikel in Living & Green sind für die Leserinnen und Leser kostenlos. Das gilt auch für die Rezepte, die Ratgeberseiten und die Anleitungen zu allen DIY-Projekten, die wir teilen. Engagierte Projekte haben, das wissen wir aus Erfahrung, ein engagiertes Publikum. Daher freuen wir uns, über Ihre Besuche und darüber, dass wiederum Sie die Inhalte von Living & Green teilen. Wenn Ihnen also gefällt, was Sie hier lesen und sehen … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nehmen Sie den Living & Green Button mit auf Ihre Homepage oder Ihren Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!