Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen*

Heidelbeeren, Schwarzbeeren, Blaubeeren – egal wie ihr sie nennt – sind immer ein echtes Beauty-Food. Sie enthalten reichlich das Schönmacher-Vitamin E. Was spricht also gegen einen schokoladigen Heidelbeerkuchen im Glas?

Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade Rezept

Schokolade macht glücklich, Heidelbeeren machen schön! Darf ich euch daher ein Rezept vorstellen, das beides miteinander vereint? Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade im Glas.

Schnell noch ein wenig Info bevor es zum Rezept geht:

Schwarzbeeren, wie wir die Heidelbeeren hier nennen, sind gesund und machen schön. Sie können, so behauptet die Wissenschaft, vorbeugend gegen Falten wirken, weil sie den Alterungsprozess der Haut ausbremsen. Ihre Vitamine C und E kurbeln die Produktion von Kollagen an, stärken das Immunsystem und fangen freie Radikale ein. Die in ihnen enthaltenen Gerbstoffe helfen zudem bei Verdauungsproblemen. Wenn das nicht schon Grund genug ist, diesen Schwarzbeer-Heidelbeer-Blaubeer-Kuchen im Glas zu backen, dann sage ich euch noch schnell, dass er supergut schmeckt und superflott fertig ist.

Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade RezeptNasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade Rezept

Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade im Glas – Rezept
Wenig Mehl dafür ganz viel dunkle Schokolade, Früchte und Nüsse machen diesen Kuchen richtig saftig.

250 g Schokolade
150 g Butter
150 g Staubzucker
200 g gemahlene Haselnüsse
2EL Mehl
5 Eier
300 g Heidelbeeren
eine Messerspitze Zimt
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
1 Pkt. Vanillepudding

Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade RezeptNasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade Rezept

Die Schokolade in Stücke teilen und im Wasserbad schmelzen. Eier trennen, Butter, Staubzucker und Eidotter schaumig rühren. Die Haselnüsse, das Mehl, den Zimt, die Zitronenschale und die Schokolade untermischen. Eiweiß zu einer steifen Masse schlagen und unterheben.

Teig 3 cm dick in feuerfeste Gläser füllen, eine ca. 1 cm dicke Schicht Heidelbeeren darüber streuen, wieder ca. 3 cm Teig auffüllen und wieder Heidelbeeren darüber streuen. Diese Schichtung so lange wiederholen, bis das Glas bis auf ca. 3 cm Rand gefüllt ist.
Bitte ein paar Heidelbeeren für den Belag aufbewahren. Eine halbe Stunde in das Gefrierfach gestellt, bekommen sie beim Servieren diesen wunderbaren Frostbelag.

30 bis 35 Minuten bei 190 Grad backen.

Vanillepudding wie auf der Packung beschrieben zubereiten und noch warm über den Heidelbeerkuchen schütten. Mit Beeren belegen und …. GENIESSEN!!!!

Schön Naschen kann doch richtig schön sein!!! Zu den Löffeln! Achtung! Fertig! Los! Viel Spaß!
Nasch dich schön! *Heidelbeerkuchen* - Heidelbeerkuchen mit dunkler Schokolade Rezept
Danke für deinen lieben Besuch! Wir haben uns sooooo gefreut!!!!
Wenn dir gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!