Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Samstag, 23. Juni 2018

Herzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn*

Endlich hat das Warten ein Ende! Es ist Kirschenzeit! Hinauf auf den Baum, naschen, ernten und Kuchen backen. Vielleicht eine Kirschtarte mit Mohn? Das Rezept wäre vorhanden.
Herzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn* - Kirschtarte mit Mohn
Ja, natürlich hatten wir als Kinder zur Kirschenzeit auch immer ein wenig Bauchschmerzen, wie Astrid Lindgrens Kinder aus Bullerbü. Das gehörte doch zum guten Ton. Damals gab es übrigens immer einen Rührkuchen und immer waren die Kerne noch in den Kirschen – eine Tradition, die sich bis heute fortgesetzt hat. Die Kirschtarte mit Mohn ist da schon die etwas „gesellschaftsfähigere" Variante.

Herzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn* - Kirschen und RosenHerzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn* - Kirschtarte mit Mohn

Kirschtarte mit Mohn Rezept
Der Teig:
170 g Mehl, eine Messerspitze Backpulver, etwas Salz, 1 Eidotter, 150 g Magertopfen (Quark), etwas Öl werden zu einem glatten Teig geknetet.

Die Fülle:
150 g Mohn gemahlen
150 ml Milch
2 EL Honig
1 Pkt. Vanillezucker
1 Messerspitze Zimt
Schale einer Biozitrone

Die Milch mit Zimt, Vanillezucker, Zitronenschale und Honig aufkochen lassen, danach den Mohn dazugeben, gut umrühren und kurz mitkochen lassen. Danach von der Herdplatte nehmen und etwas auskühlen lassen. Zitronenschale herausnehmen.

700 g Kirschen entkernen, die Hälfte davon unter die Mohnfülle heben. Die andere Hälfte wird püriert und mit 250 g Topfen (Quark) vermischt.

Backofen auf 220 Grad vorheizen.
Teig zwischen zwei Backpapierblättern in der Größe der Tarteform ausrollen - nicht vergessen, etwas Teig für die Herzen auf die Seite legen - den Teig in die Form geben, mit der Gabel einstechen und 10 Minuten backen.
Die Mohnfülle darüberstreichen und weitere 10 Minuten backen. Danach kommen die Kirsch-Topfen-Creme und die ausgestochenen Teigherzen auf die Tarte und der Backofen wird auf 160 Grad zurückgedreht. Backen, bis die Ränder des Teiges braun sind.

Auskühlen lassen und vor dem Servieren mit etwas frischer Minze (Erdbeerminze oder Ananasminze eignet sich besonders gut) bestreuen.

Viel Spaß beim Nachmachen und lasst es euch schmecken!

Herzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn* - Kirschtarte mit MohnHerzallerliebst * Kirschtarte mit Mohn* - Kirschen und Rosen

Danke für deinen lieben Besuch! Es ist immer eine große Freude, euch hier begrüßen zu dürfen. Wenn dir gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!


Hier gibt es noch mehr Spannendes!