Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Samstag, 23. Juni 2018

Hello Sweetheart!

All you need is love … aber hin und wieder etwas Süßes zwischendurch schadet auch nicht … oder? Mandelbiskuit mit Heidelbeermus … hmmmmm!

Hello Sweetheart!  - Herzen aus Mandelbiskuit Rezept

Der Valentinstag schaut ums Eck. Falls ihr noch eine kleine Idee für ein schnell und einfach zu realisierendes Naschkatzenverwöhnprogramm braucht …


Herzen aus Mandelbiskuit mit Schwarzbeerenmus / Heidelbeermus


Zutaten für das Mandelbiskuit
2 Eier
80 g Zucker
50 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Messerspitze Zimt
1 Messerspitze Sternanis

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und die Herzformen der Keksausstecher darauf verteilen.

Mandeln, Mehl, Zimt und Sternanis gut miteinander vermischen. Eier und Zucker 5 Minuten schaumig schlagen, anschließend nach und nach die Mehl-Mandelmischung dazu geben. Dabei nicht mit dem Rühren aufhören. Den Teig in die Formen füllen und ca. 20 Minuten backen. (Hängt von der Größe der Formen ab.) Lauwarm serviert schmecken die Herzen aus Mandelbiskuit am besten.

Hello Sweetheart!  - Herzen aus Mandelbiskuit RezeptHello Sweetheart!  - Herzen aus Mandelbiskuit Rezept

Zutaten für das Schwarzbeermus / Heidelbeerenmus

300g Schwarzbeeren / Heidelbeeren
Saft von einer Blutorange
3 Eßl. brauner Zucker
1 Schuss Whiskey
rosa Pfeffer zum Servieren für den fruchtig-scharfen Pfiff

Braunen Zucker in einem Topf leicht erwärmen, mit Whiskey und Orangensaft ablöschen. Schwarzbeeren dazugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen bis etwa die Hälfte der Flüssigkeit verdampft ist. Mandelbiskuit in den Ausstechformen servieren, in kleinen Schalen das Mus dazu stellen, auf das kurz vor dem Servieren, ein paar Körner rosa Pfeffer gestreut wird.

Happy Valentines Day!
Hello Sweetheart!  - Herzen aus Mandelbiskuit RezeptHello Sweetheart!  - Herzen aus Mandelbiskuit Rezept
Alle Artikel in Living & Green sind für die Leserinnen und Leser kostenlos. Das gilt auch für die Rezepte, die Ratgeberseiten und die Anleitungen zu allen DIY-Projekten, die wir teilen. Engagierte Projekte haben, das wissen wir aus Erfahrung, ein engagiertes Publikum. Daher freuen wir uns, über eure Besuche und darüber, dass wiederum ihr die Inhalte von Living & Green teilt. Wenn dir also gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!