Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

create your world

Samstag, 23. Juni 2018
Topfhussen aus Holz *DIY* Topfhussen DIY (Bildquelle: Living & Green)

Topfhussen aus Holz *DIY*

Quadratisch, praktisch, leicht. Hinter den offenen Holzkästen lassen sich hässliche Plastiktöpfe gut verstecken. Perfekt, wenn immer wieder etwas hin und weggestellt werden muss. Topfhussen DIY
Birdcage DIY Birdcage DIY Dosen Upcycling (Bildquelle: Living & Green)

Birdcage DIY

Dose auf, Inhalt raus, Blechschere und Draht zur Hand – BITTE – wir machen die Welt wieder um einen Dosenmüll ärmer und bauen einen kitzekleinen Vogelkäfig. Upcycling DIY
Hänge-Töpfe aus Holz DIY Hängende Holztöpfe DIY (Bildquelle: Living & Green)

Hänge-Töpfe aus Holz DIY

Haus oder Garten, Wohnung oder Balkon – die hängenden Töpfe aus Holz fühlen sich überall wohl und machen da wie dort eine gute Figur. Hänge-Töpfe aus Holz, ein 15 Minuten DIY.
DIY *Winter-Garten-Herzen* Winterdekoration für den Garten  (Bildquelle: Living & Green)

DIY *Winter-Garten-Herzen*

Akzente gefällig? Die bestickten Herzen sind ein zauberhafter Blickfang im schneebedeckten Garten. Und noch ein Vorteil: Sie kosten nichts. Ein herzallerliebstes Upcycling DIY
Babuschka *Handschuh DIY* genähte Handschuhe DIY  (Bildquelle: Living & Green)

Babuschka *Handschuh DIY*

Es war einmal eine Strickjacke, die vergessen und traurig im Kleiderschrank hing. Da kam ihrer Besitzerin eine Idee. Sie nähte aus ihr Handschuhe und bestickte sie bunt. Handschuh DIY
* YoYo-Tree DIY * YoYo Tre Suffolk Puffs DIY (Bildquelle: Living & Green)

* YoYo-Tree DIY *

Suffolk Puffs heißen die kleinen Rosetten aus Stoffresten. Sie stammen tatsächlich aus good old England und werden in den USA kurz YoYos genannt. Da wie dort gehören sie auch zur traditionellen Weihnachtsdekoration. DIY
Wichtel aus Beton DIY Wichtel aus Beton DIY (Bildquelle: Living & Green)

Wichtel aus Beton DIY

„Guten Tag", sagte der kleine Mann auf dem Küchenherd höflich, „ich bin ein Wichtel und habe meine Freunde mitgebracht." Wer auch so eine nette Gesellschaft haben will, sollte schon mal den Beton anrühren. Wichtel DIY.
*Cherry Wood Bag* Holzbrett DIY (Bildquelle: Living & Green)

*Cherry Wood Bag*

Mode für den Garten! Es gibt Menschen, die kommen mit einem Sack voll Erinnerungen aus dem Urlaub zurück. Ich mit blöden Ideen. Taschenimitation aus Kirschholz – die portable Gartendekoration! Ein schnelles DIY.
Birdies *Blechvogel DIY* Vogel aus Blech Anleitung (Bildquelle: Living & Green)

Birdies *Blechvogel DIY*

Ein Blechvogel ist besser als ein Pechvogel, dachte ich mir kürzlich und habe nach dem passenden Material gesucht. Gut, dass beim Nachbarn gerade ein Spengler war. Vom Fensterblech zur Gartendekoration.
Blickfang *Book Planter DIY* Book Planter (Bildquelle: Living and Green)

Blickfang *Book Planter DIY*

Mein kleiner grüner Kaktus … wohnt in einem Buch. Book Planters sind ja schon fast Klassiker und ziehen gerade deshalb die Blicke auf sich. Vom Buch zum Topf: Das Transformations-DIY.
Wilder Wein *Basis-Kranz-DIY* Sommerkranz Dekoration DIY (Bildquelle: Living and Green)

Wilder Wein *Basis-Kranz-DIY*

Wächst euch der wilde Wein auch schon über die Köpfe? Dann her mit der Gartenschere, denn das Rebholz ist ein superguter Partner für Kränze aller Art. Zwei Sommerkränze aus Weinranken- so geht’s.
Basket Gardening *DIY* Basket Gardening DIY (Bildquelle: Living and Green)

Basket Gardening *DIY*

Basket Gardening – das liegt irgendwo zwischen Urban Gardening und Pothole Gardening, macht mindestens so viel Spaß und ist eine umweltfreundliche Alternative zum Anzuchgefäß. Häkle deine Töpfe einfach selbst!
Pflanztisch aus Paletten DIY Pflanztisch aus Paletten DIY (Bildquelle: Living & Green)

Pflanztisch aus Paletten DIY

Geht doch! Ich habe mir einen Pflanztisch aus Paletten und alten Brettern gebaut. Selbst und ganz alleine! Wie das geht? Gut geht das. Hier gibt es die Anleitung und ein paar Tipps dazu.
Melodie der Düfte *Kräutertriangel DIY* Kräutertrapez DIY Anleitung (Bildquelle: Living and Green)

Melodie der Düfte *Kräutertriangel DIY*

Musik spielen die Kräutertriangeln keine, dafür eine aromatische Duftsymphonie. Rosmarin, Thymian, Salbei, Lavendel, ein paar dürre Zweige und fester Zwirn – so dekorativ kann Aromatherapie sein. Kräutertriangeln – eine Anleitung.
Ein Nest aus Birkenreisig Nest aus Birkenreisig DIY (Bildquelle: Living and Green)

Ein Nest aus Birkenreisig

Blöd aber auch. Der Olivenbaum hat den Winter nicht überlebt. Jetzt schmückt er sich mit einem Krähennest und dient als Osterdekoration. Ein natürliches Upcycling-DIY.
DIY *Herz auf Leinen*  Herz auf Leinen Fotoprint DIY (Bildquelle: Living and Green)

DIY *Herz auf Leinen*

Ein Foto, ein Transfergel, einen Leinenrest - das sind die Zutaten für das Herz auf Leinen. Was wie eine Ölminiatur daherkommt, ist einfach zu machen und nennt sich Fotoprint.
Eisprinzessinnen * Papier-Ballerina-DIY * Eisprinzessin Papier-Ballerina DIY (Bildquelle: Living and Green)

Eisprinzessinnen * Papier-Ballerina-DIY *

Schneeflöckchen, Weißröckchen … Frau Holle hat ein wenig gelüftet und kleine Flocken tanzen mit weißen Papier-Ballerinen durch die Luft. Wie wär’s mit einem kleinen Sektempfang? Die Anleitung für die Tänzerinnen geben wir.
 Kleider für die Elfen *DIY*  Anleitung Strickkleider-Girlande (Bildquelle: Living and Green)

Kleider für die Elfen *DIY*

Für alle, die schon immer ihre Wollreste loswerden wollten, ohne dass daraus Ringelsocken entstehen: Gestrickte Kleidchen als Girlande für die herbstliche Gartendekoration. Ein Wollreste-Verwertungs-DIY.
Low Budget! Designerlampen DIY Low Budget! Designerlampen DIY (Bildquelle: Living and Green)

Low Budget! Designerlampen DIY

Schnell, einfach, individuell, kostengünstig. Die Hängelampe ist aus einem zerschlissenen Seegraskorb und einem Leinenrest entstanden. Handgemachtes verleiht den Dingen eine persönliche Note. Do it yourself!
Boys, let's have a party! Boys, let's have a party! (Bildquelle: Living and Green)

Boys, let's have a party!

Schon wieder Kürbisse als Deko-Objekte im Garten. Aber... warum eigentlich nicht? Den Blumentopfkürbis und den Vasenkürbis gab es hier zumindest noch nie. Zwei Quick-&-Easy-DIYs!