Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

create your world

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Low Budget! Designerlampen DIY

Schnell, einfach, individuell, kostengünstig. Die Hängelampe ist aus einem zerschlissenen Seegraskorb und einem Leinenrest entstanden. Handgemachtes verleiht den Dingen eine persönliche Note. Do it yourself!

Low Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIY

Das kann man noch gebrauchen, sagte meine Omi, nahm den scheinbar wertlos gewordenen Gegenstand und legte ihn zu den anderen in den Schrank hinter der Kellertüre. Dort wartete er geduldig auf die Zeit, in der sein zweites, sein anderes Leben begann. Den Schrank gibt es schon lange nicht mehr und auch die Dinge nicht, die dort gelagert wurden. Was in diesem Haus geblieben ist, sind die Liebe und die Lust aus Altem Neues zu kreieren. Der Seegraskrob hatte drei Sommer und drei Winter lang im Garten als Behälter für wechselnde Dekorationen verbracht, dann war er mürbe geworden, begann sich aufzulösen, das Seegras brach. Jetzt hängt er als Lampenschirm im Arbeitszimmer. Ist stolz wie Harry, schließlich ist er ein echtes Upcycling-Deluxe-Produkt und versprüht seinen unwiderstehlichen Charme.

Low Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIYLow Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIY

DIY-Anleitung

Das Drahtgeflecht vom Grasgeflecht befreien, mit einer feinen Drahtbürste abbürsten und ordentlich sauber machen. Den Stoff, in diesem Fall ist es ein dünnes, lose gewebtes Leinen, in Breite und Länge anpassen. Das geht am Einfachsten, wenn der Korpus mit zwei Schnüren aufgehängt wird und mit dem Stoff umwickelt. Der Lampenschirm ist gearbeitet wie ein Wickelrock. Das heißt, die offenen Enden überlappen ca. 10 cm. Ist die gewünschte Größe ermittelt, den Stoff zuschneiden, an dem oberen Ende zwei Mal umbiegen und festbügeln. Die untere Bügelkante mit groben Stichen fixieren. Diese Naht dient auch dazu, den „Rock" etwas zu ziehen. Damit ist die endgültige Größe festgelegt. Danach die obere Kante und die Seitenkanten ebenfalls mit groben Stichen fixieren. Jetzt wird der Rock über das Drahtgeflecht gelegt und an der oberen Kante festgesteckt.

Low Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIY


Wer die unregelmäßige Knitteroptik möchte, faltet an ein paar Stellen den Stoff nach oben und näht ihn fest. Der Lampenschirm ist nun fertig. Aus dem Elektrohandel eine Lampenfassung und ein Kabel besorgen, montieren, Leuchtmittel einsetzen, Licht einschalten, genießen und die bewundernde Frage „Was, den hast du selber gemacht?" mit einem eindeutigen JA beantworten.

Low Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIYLow Budget! Designerlampen DIY - Lampen DIY

Alle Artikel in Living & Green sind für die Leserinnen und Leser kostenlos. Das gilt auch für die Rezepte, die Ratgeberseiten und die Anleitungen zu allen DIY-Projekten, die wir teilen. Engagierte Projekte haben, das wissen wir aus Erfahrung, ein engagiertes Publikum. Daher freuen wir uns, über Ihre Besuche und darüber, dass wiederum Sie die Inhalte von Living & Green teilen. Wenn Ihnen also gefällt, was Sie hier lesen und sehen … share it on Facebook, Pinterest, Google+, Instagram, nehmen Sie den Living & Green Button mit auf Ihre Homepage oder Ihren Blog.
DICKEN DANK!!!