Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

cook the taste of nature

Dienstag, 22. August 2017

Home Made Grissini

Sie schmecken wie die traditionellen Grissini torinesi, die handgemachten Grissini aus dem Piemont … und sind vor fünf Minuten aus dem heimischen Backofen gehüft. Home made Grissini nach altem Rezept.

Home Made Grissini  - Home Made Grissini

Weizenmehl, handwarmes Wasser, Germ/Hefe, Olivenöl, Salz und etwas Malz – das sind die Zutaten der traditionellen Grissini oder auch ghersin, wie sie in der piemonteser Mundart genannt werden. Mehr braucht es nicht – und ein wenig Zeit, denn sie wollen gut geruht in den Backofen hüpfen.

Home Made Grissini  - Home Made GrissiniHome Made Grissini  - Home Made Grissini

Rezept Home Made Grissini

Aus 500 g Mehl, einem Würfel Germ/Hefe, einem guten Schluck Olivenöl, handwarmen Wasser, Salz und einem Esslöffel Malzextrakt entstehen ca. 45 Stangen. Einen einfachen Germteig zubereiten und etwa drei Stunden gehen lassen. Verkneten, in Stücke teilen, diese zu dünnen Stangen rollen und noch einmal 30 Minuten gehen lassen. Danach bei 220 Grad ca. 15 Minuten backen.

Home Made Grissini  - Home Made Grissini

Zu selbst gemachten Grissini schmeckt alles gut. Daher nur ein Vorschlag für einen schnellen Dip.

Olivenpaste mit Kapern

Home Made Grissini  - Olivenpaste mit Thymian Rezept

2/3 Oliven (schwarz)
1/3 Kapern
Thymian
Pfeffer
Pinienkerne und einen Schluck Grappa befördert wir dazu in einen Mixbecher, startet den Stabmixer und schon ist die Olivenpaste mit Kapern fertig!

Home Made Grissini  - Olivenpaste mit Thymian Rezept

Viel Spaß beim Nachmachen und noch mehr Spaß beim Genießen wünscht Living & Green!

Home Made Grissini  - Home Made Grissini

Alle Artikel in Living & Green sind für die Leserinnen und Leser kostenlos. Das gilt auch für die Rezepte, die Ratgeberseiten und die Anleitungen zu allen DIY-Projekten, die wir teilen. Engagierte Projekte haben, das wissen wir aus Erfahrung, ein engagiertes Publikum. Daher freuen wir uns, über eure Besuche und darüber, dass wiederum ihr die Inhalte von Living & Green teilt. Wenn dir also gefällt, was du hier liest und siehst … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nimm den Living & Green Button mit auf deine Homepage oder deinen Blog. Einen DICKEN DANK!




Hier gibt es noch mehr Spannendes!