Das Magazin für Garten, Wohnen, Kreativität und schönes Leben

Living & Green have fun & be creative (Bildquelle: Living & Green)

get inspired

Sonntag, 16. Dezember 2018

Das kreative Duo *Petra & Jinx*

Grannys für die Stiefel, Kränze aus Aststücken, Quasten mit Eicheln, Schalen aus Beton und vieles mehr. Petra und Jinx, Mutter und Tochter und immer tausend Ideen im Kopf.

Das kreative Duo *Petra & Jinx* - Grannys

Wer wie Petra und Jinx in einer 1898 erbauten Stadtvilla mit dazugehörigem Garten wohnt, hat viel Spielfläche für seine Kreativität. Mit so einem Haus wird man nie fertig, sagen sie, es gibt immer etwas zu verändern oder umzudekorieren. Dafür braucht es nicht nur pfiffige Ideen und geschickte Hände, sondern auch den Sinn fürs Schöne, das Gefühl für Stimmiges, den Blick für Details und eine gehörige Portion guten Geschmack. Es scheint, als hätten Petra und Jinx all das in ihre Taschen gepackt und müssten es nur herausnehmen, um damit zu spielen.

Das kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny StulpenDas kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny Stulpen

Gefaltete Bücher, genähte Shopping Bags, bemalte Möbel. Irgendeinen Virus haben wir immer, sagt Petra, egal ob es der Streichvirus oder – wie jetzt – der Häkelvirus ist. Und da werden dann Grannys in Hausschuhe verwandelt oder in Stulpen für Stiefel und Arme. Manchmal braucht man ja auch etwas für sich selbst, meinen die beiden und schmunzeln.

Das kreative Duo *Petra & Jinx* - GrannysDas kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny Stulpen

You will love it: Grannys for shoes!

Das kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny SchuheDas kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny Schuhe

Für die Hausschuhe, so die Anleitung von Petra, werden sechs Grannys pro Schuh benötigt, also insgesamt 12 Stück. Die Grannys sollten so groß sein, dass zwei diagonal gelegt auf einen Fuß passen. Ist nicht so schwierig, meinen Petra und Jinx, außerdem seien sie flott gemacht.

Das kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny SchuheDas kreative Duo *Petra & Jinx* - Granny Schuhe

Welcher Virus als nächster folgen wird, wissen Petra und Jinx noch nicht. Sicher ist nur, dass sie sich immer gegenseitig anstecken. Sicher ist auch, dass immer alles einer ganz bestimmten Regel folgt: Kaum ist eine Ecke aufgeräumt, fängt ein Projekt in einer anderen Ecke an. Seit fast zwei Jahren teilen Petra und Jinx ihre Ideen in einem zauberhaften Blog. House No. 12 ist eine Quelle für Inspirationen mit wunderschönen Fotos und einer Vielfalt, in der man sich verlieren kann.

Der Blog von Petra und Jinx

http://houseno12.blogspot.co.at/


Alle Artikel in Living & Green sind für die Leserinnen und Leser kostenlos. Das gilt auch für die Rezepte, die Ratgeberseiten und die Anleitungen zu allen DIY-Projekten, die wir teilen. Engagierte Projekte haben, das wissen wir aus Erfahrung, ein engagiertes Publikum. Daher freuen wir uns, über Ihre Besuche und darüber, dass wiederum Sie die Inhalte von Living & Green teilen. Wenn Ihnen also gefällt, was Sie hier lesen und sehen … share it on Facebook, Pinterest, Google+ und nehmen Sie den Living & Green Button mit auf Ihre Homepage oder Ihren Blog. Einen DICKEN DANK!

Hier gibt es noch mehr Spannendes!